Zur Hauptnavigation . Zum Seiteninhalt

Beste Azubis in den Grünen Berufen


Erstellt von Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft

Heute (14.10.) wurden die zwölf jahrgangsbesten Auszubildenden und der Ausbildungsbetrieb des Jahres in den Grünen Berufen 2019 ausgezeichnet.

„Wer sich heute für einen Beruf in der Landwirtschaft entscheidet, der will die Zukunft mitgestalten und befindet sich im Zentrum der derzeitigen Debatte darüber, was wir essen und wie dieses Essen erzeugt und verarbeitet wird. Diese Nachwuchskräfte sind die Botschafter dafür, dass man sich auf unsere Nahrungsmittel verlassen kann“, sagte Ministerin Keller. „Landwirtschaft 4.0 bedeutet, dass Nachwuchskräfte mehr Präzision und Datenmanagement erlernen. Gefordert ist genauso ein starkes Verantwortungsbewusstsein für Natur, Umwelt und vor allem für die anvertrauten Nutztiere.“

Neben der Ehrung der besten Nachwuchskräfte wurde in diesem Jahr nun zum zweiten Mal auch der Ehrenpreis „Ausbildungsbetrieb des Jahres 2019 in den Grünen Berufen“ vergeben. Mit diesem Preis werden besonderes Engagement, hohe Qualität und überdurchschnittliche Leistungen in der betrieblichen Ausbildung geehrt. Vorschlagsrecht für diese Ehrung hatten die Berufsverbände und die Auszubildenden selbst. Insgesamt wurden sieben Ausbildungsbetriebe vorgeschlagen.

Den Titel „Ausbildungsbetrieb des Jahres 2019 in den Grünen Berufen“ erhielt die „Landwirtschaft Körner GmbH & Co.Betriebs KG“. Die Jury war besonders davon angetan, dass im Unternehmen neben den Berufen Landwirt und Tierwirt auch Helfer der Landwirtschaft ausgebildet werden und damit jungen Menschen mit Benachteiligungen eine Chance für die Zukunft geboten wird.

Die Auszeichnung ist mit 1.000 Euro dotiert. Der Gewinnerbetrieb will das Geld in die weitere Verbesserung der Nachwuchswerbung investieren.

Hintergrund:

Die Jahrgangsbesten Auszubildenden des Jahrgangs 2019 sind:

Beruf/Kategorie

Name

Ausbildungsbetrieb

Wohnort

Landwirt

*1

*1

Agrarprodukte Schwabhausen e.G.

*1

Tierwirtin, Schwein

Susann

Wollmuth

Agrargesellschaft Pfiffelbach mbH, Ilmtal-Weinstraße

Neumark

Tierwirtin, Rind

Vanessa

Lipfert

Landwirtschafts- Produktions GmbH Schleusingen & Co. Vermögens KG

Veilsdorf

Tierwirtin, Schäferei

Selina

Maiorana

Agrargenossenschaft Schalkau e.G.

Steinfurt

Helfer in der Landwirtschaft

Leon

Krüger

Agrarbetrieb Großbrüchter GmbH & Co.KG, Helbedündorf

Oberspier

Forstwirt

Adam

Linke

Thüringenforst - Anstalt des öffentlichen Rechts, Erfurt

Eisenach

Hauswirtschafterin

Bettina

Hofmann

Gut Sambach gGmbH

Mühlhausen

Greußen

Fachpraktikerin für personale Dienstleistungen

Luziana

Walther

Sondershäuser Bildungsverein e.V.

Nordhausen

Pferdewirtin

Verena Selina

Götschel

Zucht- u. Ausbildungsstall Strümpfel, Unterwellenborn

Remtendorf

Gärtner Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau

Sandro

Haupt

Garten- und Friedhofsamt der Stadt Erfurt

Schwerstedt

Gärtnerin

Sophia

Fiedler

Friedrich-Schiller-Universität Jena

*1

Gartenbauwerker

Jan

Petryka

''FöBi – Verein zur Förderung und Bildung Jugendlicher" e. V., Gotha

Bad Langensalza

*1 aus datenschutzrechtlichen Gründen keine Angabe möglich

Fotos der Auszeichnungsveranstaltung

Slideshow mit Impressionen der Veranstaltung

Fotograf: Paul-Philipp Braun

Auf Wunsch senden wir Ihnen Fotos von der Veranstaltung zu. Senden Sie dafür eine Mail an presse@tmil.thueringen.

 

 

Unser Ministerium in den sozialen Netzwerken: