Zur Hauptnavigation . Zum Seiteninhalt

Feierlicher Beginn des Tunnelbaus für Ortsumfahrung Rothenstein


Zeit: Dienstag, 17.09. 2019, 14.00 UhrOrt: am zukünftigen Nordportal des Tunnels an der B88

Morgen (17.09.) beginnt die letzte Bauetappe der Ortsumfahrung auf der B88 zwischen Jena und Kahla mit dem Spatenstich zum Tunnelbau bei Rothenstein im Saale-Holz-Landkreis.

Der geplante Tunnel „Rothenstein“ ist ein kurzer, aber der ingenieurtechnisch anspruchsvollste Abschnitt der neuen Ortsumfahrung. „Der Neubau ist eine große Herausforderung für die Bauleute und die Bewohner. Am Ende wird diese Ortsumfahrung den Ort Rothenstein entlasten und die Verkehrssicherheit für die Verkehrsteilnehmer aber auch für die Anwohner erhöhen“, sagte Thüringens Verkehrsministerin Birgit Keller vorab.

Ansprechpartner für die Presse vor Ort ist Martin Gerlach (Handy: 0162 2813211).

 

Unser Ministerium in den sozialen Netzwerken: