Zur Hauptnavigation . Zum Seiteninhalt

#STADT.LAND.Zukunft - Sommertour 2021

18. August 2021 - Minister Benjamin-Immanuel Hoff besuchte heute das Forstamt Finsterbergen im Landkreis Gotha: „Zukunftsweisende Maßnahmen im Wald und in der Ausbildung“

Thüringens Minister für Infrastruktur und Landwirtschaft, Prof. Dr. Benjamin-Immanuel Hoff, besuchte heute auf der #STADT.LAND.Zukunft Sommertour 2021 das Forstamt Finsterbergen und sprach mit Anwärter:innen auf den gehobenen technischen Forstdienst.

Fotos: TMIL/J. Pietzko

„Das Thema Waldumbau wird noch viele Generationen bewegen. Wir brauchen gut ausgebildeten Forstnachwuchs, der die Zukunft unserer Wälder mitgestaltet. Das ist eine große Verantwortung. Denn ihre Aufgabe wird es auch sein, unsere Wälder gegen den Klimawandel zu wappnen und Wege zu finden, klimaresistente Mischwälder zu etablieren, die zugleich wirtschaftlich nachhaltig sind. Die Forstausbildung verdeutlicht exemplarisch die große Bedeutung der Grünen Berufe für unsere Gesellschaft“, sagte der Minister.

Nach den Gesprächen mit den Forstanwärter:innen nahm der Minister gemeinsam mit Vertreter:innen von ThüringenForst an einer Waldexkursion teil, bei der die Themen Sanierung von Käferholz, Wiederbewaldung und Waldumbau im Fokus standen.

Unser Ministerium in den sozialen Netzwerken: