Zur Hauptnavigation . Zum Seiteninhalt

#STADT.LAND.Zukunft - Sommertour 2021

29. Juli 2021 - Staatssektretär Torsten Weil im Saale-Orla-Kreis

In den Südosten des Freistaats führte es Staatssekretär Torsten Weil am dritten Tag der STADT.LAND.Zukunft Sommertour. Beim Besuch des Sägewerks Lückenmühle und im Gespräch mit der Vorsitzenden des Schnittholzverbandes Susanne Rochler ging es um die aktuelle Lage am Holzmarkt und die nachhaltige Nutzung des Rohstoffes in einer regionalen Wertschöpfungskette. Bei einer Exkursion im Revier Ziegenrück standen die Themen Beförsterung in Krisenzeiten und die Aufgabe des nachhaltigen Waldumbaus im Mittelpunkt des Austausches mit privaten Waldbesitzern, Vertretern von Kommunen und der Thüringer Forstverwaltung. Den Abschluss des Tages bildete die Visite der Heidedörfer Breitenhain-Strößwitz. Von 2017 bis 2021 sind die Ortsteile der Stadt Neustadt (Orla) anerkannte Förderschwerpunkte der Dorferneuerung und –entwicklung. Die Zukunft des ländlichen Raumes wird hier mit Mitteln des Freistaates und der Europäischen Union in verschiedenen Projekten aktiv gestaltet.

Fotos: TMIL/Jan Pietzko

Unser Ministerium in den sozialen Netzwerken: