Auftragsvergabe

Gemäß § 19 Abs. 2  Vergabe- und Vertragsordnung für Leistungen - Teil A VOL/A informiert das Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft als Auftraggeber nach Beschränkten Ausschreibungen ohne Teilnahmewettbewerb und Freihändigen Vergaben ohne Teilnahmewettbewerb für die Dauer von 3 Monaten über jeden vergebenen Auftrag ab einem Auftragswert von 25.000 EUR (ohne Umsatzsteuer).

Die Information enthält mindestens folgende Angaben:

  1. Name des Auftraggebers und dessen Beschaffungsstelle sowie deren Adressdaten,
  2. Name des beauftragten Unternehmens; soweit es sich um eine natürliche Person handelt, ist deren Einwilligung einzuholen oder die Angabe zu anonymisieren,
  3. Vergabeart,
  4. Art und Umfang der Leistung,
  5. Zeitraum der Leistungserbringung.

Stand:Bekanntmachung von Ausschreibungen des TMIL auf der elektronischen Vergabeplattform vom 23.02.2016

Diese Seite teilen:

Unser Ministerium in den sozialen Netzwerken: