Seitenbeginn . Zur Hauptnavigation . Zum Seiteninhalt

Persönliche Angaben

geboren am 1. Juli 1970 in Cottbus

seit 4. März 2020 Staatssekretär im Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft

 

Ausbildung, beruflicher Werdegang:
1989 Abitur an der 2. Erweiterten Oberschule „Arthur Becker“ Cottbus
1989-1990 Stab der 3. Luftverteidigungsdivision Cottbus-Kolkwitz, Nationale Volksarmee der DDR
1990-1991 Abwicklungskommando „Stab der 3. Luftverteidigungsdivision“ Cottbus-Kolkwitz, Entlassung als Unteroffizier, Bundeswehr
1991-1993 Studium der Rechtswissenschaft an der Universität Potsdam
1992-1997 Mitarbeiter Landtag Brandenburg als Referent von MdL Dr. Helmuth Markov, Potsdam
1999-2002 Studium an der Verwaltungsfachhochschule des Landes Schleswig-Holstein, Altenholz; Abschluss als Diplom-Verwaltungswirt (FH)  

2002-2004

Land Schleswig-Holstein, Landesamt für Straßenbau und Verkehr
2004-2012 Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, Bonn
2012-2015 Geschäftsführer der Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft
2015-2016 Persönlicher Referent des Fraktionsvorsitzenden der Fraktion DIE LINKE im Landtag Sachsen-Anhalt
6/2016-2/2020 Leiter des Büros des Ministerpräsidenten des Freistaats Thüringen

Staatssekretär Torsten Weil

Foto von Staatssekretär Torsten Weil
Foto: Thüringer Staatskanzlei

Unser Ministerium in den sozialen Netzwerken: