Seitenbeginn . Zur Hauptnavigation . Zum Seiteninhalt

Aktuelle Veranstaltungen und Rückblick

Aktuelle Veranstaltungshinweise

Aufruf zur Mitwirkung an Transferwerkstätten zum Thema „Thüringer Innenstädte und Ortskerne beleben“

Zur aktiven Mitwirkung an den am 31. März 2022 in der Jahreskonferenz Stadtumbau angekündigten Transferwerkstätten sind die Thüringer Städte und Gemeinden, die aktuell in einem Bund-Länder- oder Landesprogramm der Städtebauförderung aufgenommen sind, eingeladen, sich mittels ausgefüllter Interessensbekundung bis zum 26. April 2022, 12:00 Uhr zu bewerben.

geplante Transferwerkstätten:

25. Mai 2022 in Zella-Mehlis | 15. September 2022 | 29. November 2022 (Austragungsorte werden noch ausgewählt)

Interessenbekundung Transferwerkstätten   Thüringer Aktionsbündnis "Innenstädte mit Zukunft"

Jahreskonferenz Stadtumbau 2022 - Online am 31. März 2022

Am 31. März 2022 fand die Jahreskonferenz Stadtumbau zum Thema „Kommunale Handlungsfelder für zukunftsfähige Stadtentwicklung mit Fokus auf die Innenstädte“ von 10 bis 15 Uhr als Videokonferenz statt. Weitere Informationen hierzu können Sie dem Tagungsprogramm entnehmen.

Einladungsflyer mit Programm  Begleitforschung zum Stadtumbau in Thüringen

Ankündigung: Tag der Städtebauförderung am 14. Mai 2022

Am 14. Mai 2022 sind bundesweit alle Städte und Gemeinden herzlich eingeladen, sich am Tag der Städtebauförderung zu beteiligen, um ihre Städtebauförderung vor Ort erlebbar zu machen und ihre Projekte, Planungen und Erfolge einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen.

Im kommenden Jahr sollen – wenn es die Pandemielage zulässt – wieder zahlreiche persönliche Veranstaltungen und Formate in Präsenz am Aktionstag stattfinden. Aber auch hybride oder digitale Formate sind willkommen. Weitere Informationen zum offiziellen Projektaufruf, den damit verbundenen Anmeldemöglichkeiten und den Teilnahmebedingungen folgen in Kürze.

Link: Webseite der Städtebauförderung Link: Webseite zum Tag der Städtebauförderung

Unser Ministerium in den sozialen Netzwerken: