Zur Hauptnavigation . Zum Seiteninhalt
Kühe im Stall

Tierzucht

Die landwirtschaftliche Nutztierhaltung ist ein wichtiges Standbein der Thüringer Landwirtschaft. 
Grundvoraussetzung hierfür ist eine nachhaltige Tierzucht, die die Ausgewogenheit der Zuchtziele zwischen den Merkmalen zur Mengenleistung einerseits und der Gesundheit und Robustheit sowie der Umweltwirkung anderseits berücksichtigt. Mit der gezielten Förderung der Erhebung von Merkmalen und der Durchführung von Zuchtprogrammen unterstützt das Land Thüringen eine auf Verbraucher-, Tier-, und Umweltschutz ausgerichtete Tierhaltung und Züchtung.

 


Folgende Förderprogramme können in Anspruch genommen werden:

  • Zuwendungen zur Förderung von Maßnahmen zur Verbesserung von Gesundheit und Robustheit landwirtschaftlicher Nutztiere
  • Förderrichtlinie Tierzucht

Weiterführende Informationen zur Thüringer Tierzuchtförderung finden Sie beim Thüringer Landesamt für Landwirtschaft und Ländlichen Raum (TLLLR)

 

Weitere Informationen

Unser Ministerium in den sozialen Netzwerken: