Zur Hauptnavigation . Zum Seiteninhalt

Ermittlung von Präferenzräumen für die Windenergienutzung in Thüringen (Präferenzraumstudie)

Das Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft hat im Jahr 2015 die Studie über die Ermittlung von Präferenzraumen für die Windenergienutzung in Thüringen (Präferenzraumstudie) veröffentlicht. Durch einen transparenten Umgang mit den erfassten Daten soll die Diskussion um den Ausbau der Windenergie in Thüringen versachlicht werden. Die Studie wurde den Regionalen Planungsgemeinschaften als Grundlage zur Vorbereitung der notwendigen Neufassung von Vorranggebieten Windenergie mit der Wirkung von Eignungsgebieten in den Regionalplänen zur Verfügung gestellt. Die Ergänzungsstudie beinhaltete die erstmalige Untersuchung der meisten Naturparks, der Biosphärenreservate, der EU-Vogelschutzgebiete sowie eine vertiefte Untersuchung der Waldgebiete, um zusätzliche Flächenpotenziale auszuloten.

Unser Ministerium in den sozialen Netzwerken: