Luftverkehr

Luftverkehr ist ein wichtiger Bestandteil der Sicherstellung der erforderlichen Mobilität sowohl im gewerblichen als auch im privaten Bereich. Thüringen verfügt mit dem Flughafen Erfurt-Weimar sowie einer Reihe von Verkehrs- und Sonderlandeplätzen über eine gut ausgebaute Luftverkehrsinfrastruktur, die in der Lage ist, den modernen Mobilitätsanforderungen gerecht zu werden. Mit dem Luftverkehrskonzept für Mitteldeutschland ist zudem ein Instrument geschaffen worden, um durch die Zusammenarbeit mit den Ländern Sachsen und Sachsen-Anhalt Synergien im Bereich Luftverkehr zu nutzen.

Oberste Luftfahrt- und Luftsicherheitsbehörde in Thüringen ist das Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft (TMIL) als. Weiterhin obliegt dem TMIL die Fachaufsicht über die nachgeordnete Luftverkehrsbehörde. Das Thüringer Landesverwaltungsamt (TLVwA) ist zuständige Behörde für den Vollzug des Luftverkehrsgesetzes, des Luftsicherheitsgesetzes und des Gesetzes zum Schutz gegen Fluglärm.

Ansprechpartner im Ministerium

Abteilung 4 - Verkehr und Straßenbau

Abteilungsleiter: Lutz Irmer

Vertreter: Michael Flore

Werner-Seelenbinder-Straße 8
99096 Erfurt

Telefon

+49 361 57-4111 400

Fax

+49 361 57-4111 410

E-Mailpoststelle@tmil.thueringen.de

Medieninformationen

Medieninformationen Luftverkehr

Diese Seite teilen:

Der Freistaat Thüringen in den sozialen Netzwerken: