Seitenbeginn . Zur Hauptnavigation . Zum Seiteninhalt

Straßenbauförderung

Richtlinie zur Förderung von kommunaler Verkehrsinfrastruktur in Thüringen (RL-KVI)

1. Zweck

Verbesserung der Verkehrsverhältnisse in den Gemeinden, kreisfreien Städten und Landkreisen unter Berücksichtigung der Mobilitäts- und Verkehrssicherheitsbedürfnisse im Alltagsverkehr durch Förderung von

  • Straßenbauvorhaben
  • Vorhaben des Rad- und Fußgängerverkehrs
  • Vorhaben des öffentlichen Personennahverkehrs

2. Zuwendungsempfänger

Gemeinden, kreisfreie Städte sowie Landkreise des Freistaats Thüringen oder deren Zusammenschlüsse.

 

3. Bewilligungsbehörde

Landesamt für Bau und Verkehr

 

4. Richtlinie - Kommunale Verkehrsinfrastruktur (RL-KVI):

RL-KVI, gültig vom 01.01.2020 bis 31.12.2022

 

5. Anmelde- und Antragsformulare, Checklisten, Leitfäden und Verwendungsnachweis

Formulare und Checklisten zur Richtlinie zur Förderung von kommunaler Verkehrsinfrastruktur in Thüringen

Unser Ministerium in den sozialen Netzwerken: